Betreutes Mittagessen

Die Grundschule Kieholm und die evangelische Kindertagesstätte bieten für alle Kinder einen gemeinsamen Mittagstisch an.

Es gibt ein Menü mit Nachspeise, welches von den Kappelner Werkstätten zubereitet wird. Das Essen wird heiß angeliefert und kommt bis zum Verzehr in eine beheizte Wärme-Box. So bekommen auch die Schüler, welche um 13:15 Uhr Schulschluss haben ein heißes Essen.

Unser Mittagessen findet im ehemaligen Gemeinderaum der Schule statt. Um 12 Uhr essen unsere unter 4 jährigen Kita Kinder und um 12:30 Uhr kommen die älteren Kita Kinder und Schüler zum Mittagessen.

Die Kosten belaufen sich pro Menü auf 2,50 € inkl. Getränke. Das Geld wird am Ende eines Monats bezahlt .

Familien, die Hartz IV, Wohngeld oder andere SGB-Leistungen beziehen, können Zuschüsse von 1,50 € pro Menü über die Bildungskarte bekommen. Informationen hierzu gibt es beim Sozialzentrum Kappeln.

Jeder kann am Mittagstisch teilnehmen. Es ist keine dauerhafte Teilnahme erforderlich.

 

Vorteile des Mittagstisches:

- das Kind bleibt bis 14 Uhr in der betreuten Grundschule bzw. in der KiTa und kommt bereits satt nach Hause.

- das Kind geht anschließend zum Sport, zum Reiten oder zur Musikschule.....

- Sie können den Nachmittag entspannt mit Ihren Kindern beginnen.

- das gemeinsame Essen mit Schul- und Kindergartenfreunden bringt viel Spaß und macht neugierig auf neue Gerichte.

- für berufstätige Eltern, die mittags in einer Kantine essen können, entfällt das Kochen.

 

So melden Sie Ihr Kind an:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten:

1. Die Anmeldezettel finden Sie im Schulflur an der Pinnwand oder hier. Diesen ausgefüllt bis Donnerstag 12 Uhr in den Holzkasten einwerfen.

2. In der KiTa im Flur hängt eine Liste, in der man sich eintragen kann. Schüler werden auf der Schulliste eingetragen, Kita- Kinder auf der KiTa-Liste.

oder

3. Sie nutzen die dauerhafte Anmeldung: wir bestellen automatisch an den gewünschten Wochentagen das Mittagessen. Sie melden in diesem Fall unbenötigte Essen eine Woche  vorher (bis zum Donnerstag der Vorwoche) ab.

 

Bestellte Essen müssen bezahlt werden. Sie werden am Ende eines Monats über die entstandenen Kosten informiert.

Für KiTa-Kinder: Geben Sie passend abgezählt das Geld in einem zugeklebten Briefumschlag mit Namen versehen in der Kita ab.

Schulkinder bekommen die Rechnung von der Schule und zahlen per Überweisung.

Sollte ein Kind durch Krankheit verhindert sein, so kann das bestellte Essen gerne abgeholt werden.

 

Flyer Mittagstisch

 

Kontaktdaten:

Susann Nissen

erreichbar über die KiTa von 12 bis 18 Uhr

Telefon: 04642/ 6003

Mail: Nissen.Susann@web.de